Kurzprofile

Der Vorstand

Peter Blom (geb. 1956), Vorstandsvorsitzender

Peter Blom – CEO Triodos Bank Gruppe (photo)

Peter Blom ist seit 1989 Vorstandsmitglied gemäß Aufsichtsrecht der Triodos Bank NV und Vorsitzender des Vorstandes. Seine weiteren Funktionen sind: Stiftungsratsmitglied der Stiftung Triodos Holding, Vorstandsmitglied gemäß Aufsichtsrecht bei der Triodos Ventures BV, Stiftungsratsmitglied der Stiftung Hivos Triodos Fonds, Stiftungsratsmitglied der Stiftung Triodos Sustainable Finance Foundation, Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Global Alliance for Banking on Values, Vorstandsmitglied der Niederländischen Bankenvereinigung (Nederlandse Vereniging van Banken – NVB), Ko-Vorsitzender des Stiftungsrats der Stiftung Sustainable Finance Lab, Stiftungsratsmitglied der Stiftung NatuurCollege, Aufsichtsratsvorsitzender bei MVO Nederland und Mitglied der Geschäftsführung der Triodos Invest CVBA. Er ist Niederländer und Inhaber eines Aktienähnlichen Rechts an der Triodos Bank.

Pierre Aeby (geb. 1956), Finanzvorstand

Pierre Aeby – CFO Triodos Bank Gruppe (photo)

Pierre Aeby ist seit 2000 Vorstandsmitglied gemäß Aufsichtsrecht der Triodos Bank NV. Seine weiteren Funktionen sind: Stiftungsratsmitglied der Stichting Triodos Holding, Vorstand gemäß Aufsichtsrecht bei der Triodos Ventures BV, Stiftungsratsmitglied der Stichting Hivos Triodos Fonds, Stiftungsratsmitglied der Stichting Triodos Sustainable Finance, Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Triodos Foundation, Direktor von Triodos Fonds Vzw, Vorsitzender der Geschäftsführung von Triodos SICAV I und Mitglied der Geschäftsführung von Triodos SICAV II, Mitglied der Geschäftsführung der Triodos Invest CVBA, Vorstandsmitglied gemäß Aufsichtsrecht der Enclude Holding BV sowie Mitglied der Geschäftsführung von Vlaams Cultuurhuis De Brakke Grond. Er ist Belgier und Inhaber von 21 Aktienähnlichen Rechten an der Triodos Bank.

Jellie Banga (geb. 1974), Chief Operating Officer (COO)

Jellie Banga – COO Triodos Bank Gruppe (photo)

Jellie Banga ist seit September 2014 Vorstandsmitglied gemäß Aufsichtsrecht der Triodos Bank NV. Sie ist Chief Operating Officer und wurde 2013 erstmals als Mitglied ohne aufsichtsrechtlich geregelte Zuständigkeiten in den Vorstand berufen. Jellie Banga ist Stiftungsratsmitglied der Stiftung Triodos Sustainable Finance Foundation und Mitglied des Beirats der Stiftung Lichter. Sie ist Niederländerin und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

SAAT-Stiftungsrat

Josephine de Zwaan (geb. 1963), Vorsitzende

Josephine de Zwaan, Vorsitzende der SAAT (photo)

Josephine de Zwaan ist auch Mitglied und Vorsitzende des Aufsichtsrats der Stichting Triodos Holding. Sie war über 13 Jahre als Anwältin mit Schwerpunkt auf großen Immobilientransaktionen tätig. In den letzten fünf Jahren dieser Tätigkeit war sie Partnerin bei (CMS) Derks Star Busmann, wo sie ein Expertenteam für Immobilienrecht leitete. Sie war dort zwar nicht mehr als Anwältin tätig, bis 2016 als Beraterin des Vorstands aber noch immer mit dieser Kanzlei verbunden. Seit 2000 hat Josephine de Zwaan verschiedene administrative und Aufsichtsfunktionen innegehabt, insbesondere in den Bereichen Bildung, Gesundheitswesen und Kultur (Weleda, Niederländische Vereinigung der Waldorfschulen, Bureau Promotie Podiumkunsten, Stichting Iona; heute ist sie für Hogeschool Leiden, Stichting Vilans und Raphaelstichting tätig). Sie ist Vorstandsmitglied der Akademie der freien Künste und des Institute for Positive Health und als Beraterin für Fairphone BV tätig. 2009 wurde Josephine de Zwaan als Schlichterin an das Schiedsgericht der Stiftung für Gesundheitswesen und als Mitglied in den Regierungsausschuss der Schiedsverwaltung für das Gesundheitswesen berufen. Im Jahr 2013 wurde sie darüber hinaus in den Aufsichtsrat der Stichting Cito berufen. Seit 2015 ist sie Vorsitzende des Aufsichtsrates und stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates von Cito B.V. Josephine de Zwaan wurde 2010 erstmals in den Stiftungsrat berufen. Ihre aktuelle Amtszeit endet 2020. Sie ist Niederländerin und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

Marjatta van Boeschoten (geb. 1946)

Marjatta van Boeschoten (photo)

Von 2001 bis 2009 war Marjatta van Boeschoten Mitglied im Aufsichtsrat der Triodos Bank. Sie war sieben Jahre lang Rechtsanwältin am Obersten Gerichtshof des Vereinigten Königreichs und ist seither als Beraterin im Bereich der Fortbildung von Führungskräften tätig. Sie ist Direktorin der Phoenix Consultancy und hat mit großen Organisationen des öffentlichen und privaten Sektors in Großbritannien und international zusammengearbeitet. Sie ist Mitglied im Beirat der Neuguss Verwaltungsgesellschaft und Generalsekretärin der Anthroposophischen Gesellschaft in Großbritannien. Marjatta van Boeschoten wurde 2009 erstmals in den Stiftungsrat der SAAT berufen. Ihre aktuelle Amtszeit endet 2018. Sie ist Britin und Inhaberin eines Aktienähnlichen Rechts an der Triodos Bank.

Sandra Castañeda Elena (geb. 1974)

Sandra Castañeda Elena (photo)

Sandra Castañeda Elena war Leitende Beraterin für Nachhaltigkeit bei Inditex SA (Eigentümerin von Zara). Seit 2005 war sie in verschiedenen Positionen an der Integration von Umwelt- und Sozialaspekten in die Geschäftsstrategien von Unternehmen und wissenschaftlichen Instituten beteiligt. Sie ist seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der Stiftung Triodos Holding. Zuvor gehörte sie zum Kernteam, das die Triodos Bank in Spanien aufgebaut hat. Sandra Castañeda Elena wurde 2013 erstmals in den Stiftungsrat berufen. Ihre aktuelle Amtszeit endet 2020. Sie ist Spanierin und Inhaberin von 54 Aktienähnlichen Rechten an der Triodos Bank.

Frans de Clerck (geb. 1945)

Frans de Clerck (photo)

Frans de Clerck ist Mitbegründer der Triodos Bank in Belgien (1993) und ehemaliges Vorstandsmitglied der Triodos Bank NV. Er ist Aufsichtsratsmitglied der Stichting Triodos Holding und Mitglied in den Aufsichtsräten von Boss Paints NV und der Hélène De Beir-Stiftung. Frans de Clerck erhielt 2015 den Citizenship Award der belgischen P & V Foundation. Frans de Clerck wurde 2010 erstmals in den Stiftungsrat der SAAT berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2020. Er ist Belgier und Inhaber von 211 Aktienähnlichen Rechten an der Triodos Bank.

Willem Lageweg (geb. 1951)

Willem Lageweg war bis Juli 2016 Vorstandsvorsitzender bei MVO Nederland, einem Kompetenzzentrum zur Förderung von Corporate Social Responsibility bei Unternehmen. Jetzt nimmt er verschiedene Verwaltungs-, Aufsichts- und Beratungstätigkeiten wahr, u. a. am Louis Bolk Instituut, bei SIB Kenya, Close the Gap, am Institute for Positive Health, im Rahmen von Platform Integrity and Business Ethics und beim Green Deal Board. Zuvor war Lageweg für die Rabobank in den Niederlanden tätig und bekleidete dort unterschiedliche Ämter, u. a. als Sprecher, als Vorstandsmitglied für die Bereiche Kommunikation und Kooperation sowie als Projektleiter für Großstädte. Willem Lageweg begann seine Laufbahn beim Nationalen Kooperativen Rat für Agrarwirtschaft und Gartenbau. Willem Lageweg wurde 2016 erstmals in den Stiftungsrat der SAAT berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2020. Er ist Niederländer und Inhaber von 179 Aktienähnlichen Rechten an der Triodos Bank.

Mike Nawas (geb. 1964)

Mike Nawas (photo)

Mike Nawas ist Mitbegründer von Bishopsfield Capital Partners Ltd (BCP), eines Finanzberatungsunternehmens mit Sitz in London. Seit 2011 ist er für die Nyenrode-Wirtschaftshochschule in den Niederlanden als außerordentlicher Professor mit dem Schwerpunkt Finanzmärkte tätig. Zuvor war er 20 Jahre in verschiedenen Positionen bei der ABN AMRO Bank tätig, u. a. war er ab 2005 als Group Director weltweit dafür verantwortlich, Kunden über Darlehen, Anleihen oder strukturierte Finanzierungen Zugang zu den Kreditmärkten zu verschaffen. Seit 2013 ist er Vorsitzender der Academy for Liberal Arts, einer Einrichtung in den Niederlanden, die das Bewusstsein für philosophische Fragen und das ethische Engagement von Menschen mit langjähriger Berufserfahrung fördern möchte. Mike Nawas wurde 2014 erstmals in den Stiftungsrat der SAAT berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2017. Er besitzt die besitzt die Staatsangehörigkeit der Niederlande und der USA und hält keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

Der Aufsichtsrat

Aart Jan de Geus (geb. 1955) (Vorsitzender)

Aart Jan de Geus – Vorsitzender des Aufsichtsrats (photo)

Aart Jan de Geus ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der Bank und Mitglied des Nominierungs- und Vergütungsausschusses. Er ist Präsident und Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung, einer deutschen Denkfabrik. Zuvor fungierte er als stellvertretender Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und niederländischer Minister für Arbeit und Soziales (2002-2007). Zudem war er Partner bei der Unternehmensberatung Boer & Croon Strategy & Management Group, arbeitete für den Industriebond CNV, die Industriegewerkschaft des Christlichen Nationalen Gewerkschaftsbundes, und den Gewerkschaftsbund CNV. Aart Jan de Geus wurde 2014 erstmals in den Aufsichtsrat berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2018. Er ist Niederländer und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

Ernst-Jan Boers (geb. 1966)

Ernst-Jan Boers (photo)

Ernst-Jan Boers ist Mitglied im Prüfungs- und Risikoausschuss der Triodos Bank. Er fungierte bis März 2014 als Chief Executive Officer der SNS Retail Bank, wo er zuvor die Position des Chief Financial and Risk Officer bekleidet hatte. Bis März 2007 war er für die ABN AMRO Hypotheken Groep BV tätig, unter anderem als Chief Financial Officer. Zuvor hatte er als Leiter der internen Revision und als Controller bei der Reaal Groep NV gearbeitet. Er ist Vorsitzender des Stiftungsrats der Stichting Nationaal Energiebespaarfonds, Vorstandsmitglied bei Coöperatie Medische Staf Gelre U.A. und Aufsichtsratsmitglied bei Coöperatie Univé U.A.. Ernst-Jan Boers wurde 2014 erstmals in den Aufsichtsrat berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2018. Er ist Niederländer und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

David Carrington (geb. 1946)

David Carrington (photo)

David Carrington ist stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Triodos Bank und Mitglied des Prüfungs- und Risikoausschusses. Er ist seit 2001 unabhängiger Berater, spezialisiert auf die Entwicklung in den Bereichen Philanthropie, soziales Finanzwesen sowie die Führung und Steuerung von Wohlfahrtsorganisationen und sozialen Unternehmen. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Führungspositionen – darunter die letzten 13 Jahre als Vorstand – bei Wohlfahrtsorganisationen und als Aufsichtsratsmitglied bei verschiedenen Organisationen in Großbritannien. Er ist nicht geschäftsführender Director bei Big Society Capital, Mitglied der Advisory Group des Stepping Stones Fund von City Bridge Trust und Mitglied des Advisory Board des Center for Effective Philanthropy in den USA. Carrington fungiert als Director der SOFII Foundation und der Wohltätigkeitsorganisation GULAN. David Carrington wurde 2009 erstmals in den Aufsichtsrat berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2017. David Carrington ist Brite und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

Mathieu van den Hoogenband (geb. 1944)

Mathieu van den Hoogenband (photo)

Mathieu van den Hoogenband ist Vorsitzender des Nominierungs- und Vergütungsausschusses der Triodos Bank. Er ist ehemaliger Präsident des Verwaltungsrats der Weleda Group AG in Arlesheim, Schweiz. Mathieu van den Hoogenband ist Mitglied des Gesellschafterbeirats der Rhea Holding BV (Eosta BV), Aufsichtsratsvorsitzender der Stichting Widar 1st Line Health Organisation und Mitglied des Beirats der anthroposophisch-medizinischen Fakultät für Gesundheit an der Privat-Universität Witten/Herdecke. Er unterrichtet Unternehmensführung und -ethik, Life Stages (Lebensphasen) und Internationales Marketingmanagement an der SRH Hochschule Berlin sowie an der Alanus Hochschule in Bonn-Alfter. Mathieu van den Hoogenband wurde 2007 erstmals in den Aufsichtsrat berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2017. Er ist Niederländer und Inhaber von 1002 Aktienähnlichen Rechten an der Triodos Bank.

Udo Philipp (geb. 1964)

Udo Phillip (photo)

Udo Philipp ist Mitglied des Nominierungs- und Vergütungsausschusses der Triodos Bank. Er fungiert als Berater für Sven Giegold, Mitglied des Europäischen Parlaments in Brüssel, und Dr. Gerhard Schick, Mitglied des Bundestags in Berlin (beides Mitglieder der Partei Bündnis 90 / Die Grünen). Er ist nicht geschäftsführender Vorstandsvorsitzender des Instituts für Finanzdienstleistungen, einer Denkfabrik zur Förderung nachhaltiger und verbraucherfreundlicher Finanzdienstleistungen. Er war Managing Director und Gründungspartner der deutschen Tochter von EQT Partners mit Sitz in München und bekleidete verschiedene Führungspositionen bei EQT. Zuvor war Udo Philipp bei Bertelsmann Professional Information in München als CFO und Geschäftsführer der Medizinischen Fachverlagsgruppe sowie als persönlicher Referent des Bundeswirtschaftsministers und Unternehmensberater tätig. Er begann seine Laufbahn im Firmenkundengeschäft der Dresdner Bank. Udo Philipp wurde 2015 erstmals in den Aufsichtsrat berufen. Seine aktuelle Amtszeit endet 2019. Er ist Deutscher und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.

Carla van der Weerdt (geb. 1964)

Carla van der Weerdt (photo)

Carla van der Weerdt ist Vorsitzende des Prüfungs- und Risikoausschusses der Triodos Bank. Sie ist Eigentümerin und Geschäftsführerin der Beratungsfirma Accent Organisatie Advies BV. Durch ihre 15-jährige Tätigkeit bei der ABN AMRO Bank NV, wo sie unter anderem als Finanzvorstand und COO für Global Transaction Banking, als Global Head of Operational Risk Management und als Global Head of Risk Management and Compliance in Asset Management gearbeitet hat, verfügt sie über profunde Branchenerfahrungen im Bankwesen. Carla van der Weerdt ist Mitglied des Aufsichtsrats und Vorsitzende des Prüfungsausschusses der BinckBank NV sowie Habion. Zudem ist sie Mitglied des Aufsichtsrats von DSW Zorgverzekeraar U.A. und Hogeschool InHolland und sie ist Mitglied des Beirats des Gerichts von Gelderland. Carla van der Weerdt wurde 2010 erstmals in den Aufsichtsrat berufen. Ihre aktuelle Amtszeit endet 2018. Sie ist Niederländerin und besitzt keine Aktienähnlichen Rechte an der Triodos Bank.