Aussichten

Die Triodos Bank hat sich inzwischen zu einer Bank mittlerer Größe entwickelt. Wir haben in erheblichem Umfang Anstrengungen unternommen und Mittel investiert, um unser Risikomanagement und die interne Unternehmensführung 2014 weiter zu stärken und so die Anforderungen für Geschäftsaktivitäten auf diesem Niveau zu erfüllen. Wir möchten diese Verbesserungen 2015 weiter in das Tagesgeschäft der Triodos Bank einbinden.

Wir gehen auch davon aus, unsere Stakeholder weiter einbinden zu können, indem wir verstärkt das Gespräch mit den an der Triodos Bank am meisten interessierten Menschen suchen. Dazu bedienen wir uns eines strukturierten Programms in allen Geschäftszweigen, in denen wir agieren.

Vorbehaltlich nicht vorhersehbarer Ereignisse rechnet die Triodos Bank für 2015 mit einem unveränderten operativen Gewinn. Sie wird ihren Einfluss durch ein noch diversifizierteres Kreditportfolio und qualitativ hochwertige Finanzdienstleistungen mit Nachhaltigkeit als zentrales Thema weiter verstärken und Finanzierungen für Unternehmen zur Steigerung der Nachhaltigkeitswirkung ihres Geschäfts fördern und bereitstellen. Gleichzeitig ist zu konstatieren, dass der aus der Finanzkrise resultierende Konjunkturabschwung, von dem sich einige Länder nur langsam erholen, auch 2015 die Ergebnisse der Triodos Bank beeinträchtigen könnte. Trotz dieser externen Faktoren rechnet die Triodos Bank für das Geschäftsjahr 2015 jedoch mit einem in etwa gleichbleibenden Ergebnis nach Steuern.