Ergebnisse und Aussichten

Finanzergebnisse

In der ersten Jahreshälfte 2012 stieg das Ergebnis nach Steuern der Triodos Bank gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 31 % auf 9,9 Mio. EUR. Im Vorjahreszeitraum hatte das Ergebnis nach Steuern 7,6 Mio. EUR betragen.

Kapitalerhöhung

Die BIZ-Quote der Triodos Bank, die ein wichtiger Indikator für die Eigenkapitalausstattung einer Bank ist, lag zum Stichtag bei 14,6 % und die Kernkapitalquote bei 14,3 %. Die Eigenkapitalausstattung der Triodos Bank war schon immer sehr gut. Damit das auch in Zukunft so bleibt und das Kreditportfolio weiter wachsen kann, arbeitet die Triodos Bank kontinuierlich an der Stärkung der Eigenkapitalbasis, indem sie Kapitalerhöhungen sowohl im gesamten Jahresverlauf als auch über gezielte Kampagnen durchführt. Diese Strategie hat sich als erfolgreich erwiesen.

Aussichten für 2012

In der zweiten Jahreshälfte 2012 wird die Triodos Bank über ihre lokalen Niederlassungen weitere Kampagnen zur Eigenkapitalbeschaffung durchführen. Bis zum Jahresende rechnet die Bank mit dem Erreichen einer Zielspanne von 60-80 Mio. EUR.

Sofern keine unvorhersehbaren Ereignisse eintreten, wird für das zweite Halbjahr mit stetigem Wachstum gerechnet.

Zeist, 30. August 2012

Der Vorstand der Triodos Bank

Erstellen Sie Ihre eigenen Charts (Teaser)

Kennzahlenvergleich

Zahlen und Fakten zusammenstellen und herunterladen.

Erstellen Sie Ihre eigenen Charts